Ingenieurbüro „fit für die Zukunft“: Unternehmerisch handeln, Attraktivität steigern, Honorare richtig kalkulieren

 

Je attraktiver ein Ingenieurbüro ist, desto leichter lassen sich Aufträge gewinnen, Mitarbeiter finden und binden, die Wirtschaftlichkeit steigern und ein Bürowert darstellen.

Gezieltes Arbeiten am Thema Attraktivität setzt wiederum unternehmerisches Denken und Handeln voraus. Sind Sie Unternehmer? Wie attraktiv ist Ihr Ingenieurbüro? Welches sind die Stellschrauben und Instrumente zur Steigerung der Attraktivität?

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer Möglichkeiten kennen, ihr Ingenieurbüro erfolgreich zu entwickeln und voranbringen, die Struktur zu stärken und das Portfolio zu schärfen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Thema Honorarkalkulation, um die eigenen Preisspielräume zu kennen, im Sinne des künftigen Umgangs mit der HOAI. So wird das Unternehmen "fit" für die Zukunft und attraktiv für Kunden, Mitarbeiter und zukünftige Inhaber. Wer expandieren möchte, lernt entsprechende Wege und Erfolgsfaktoren kennen.

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern konkrete Instrumente an die Hand zu geben, die sie direkt auf ihre Bürosituation hin anwenden und im Alltag integrieren können und im Austausch mit Kollegen die eigenen Potenziale zu erkennen und zu nutzen.

Je besser es ihnen gelingt, diese Anregungen in Ihrem Büroalltag zu integrieren, desto "fitter" für die Zukunft und innovativer wird man ihr Unternehmen wahrnehmen!

Themen

  • Ingenieurbüro als Unternehmen: Unternehmerpersönlichkeit, Rollenfindung, Aufgabenplanung
  • Attraktivität des Büros: Interne Aspekte (z.B.: Identität, Mitarbeiter, Prozesse, Digitalisierung), Externe Aspekte (z.B.: Marke, Positionierung, Auftraggeber, Netzwerk), Workshop
  • Werkzeuge Büroführung: Umfeldanalyse, Zieldefinition und Strategieentwicklung, Instrumente, Organisationsstruktur, Prozesse
  • Honorarkalkulation: Kostenstruktur, Projektübersicht, Stundensatzberechnung, Honorarkalkulation, Strategien, Verhandlung

Teilnehmer
Büros bzw. Freiberufler auf Wachstumskurs sowie Existenzgründer.

15.03.2022
13:00-18:00

Düsseldorf
Seminarnummer 58001

Referent
Dipl.-Betriebswirt (FH) Andreas Preißing

maximal 20 Personen

120,00 € Mitglieder IK-Bau NRW
220,00 € Nichtmitglieder
100,00 € Jungingenieure

6 Fortbildungspunkte
anerkannt gemäß FuWO für
Mitgliedschaft in der IK-Bau NRW


anmelden

Sind Sie Mitglied der Ingenieurkammer-Bau NRW?
Geben Sie hier Ihre Identnummer und Ihr persönliches Passwort aus dem geschützten Bereich der Kammer-Website ein und wählen die gewünschte Adresse. Durch Klick auf „Laden“ wird das Anmeldeformular mit den bei der Kammer hinterlegten Daten ausgefüllt. Sie können diese Daten bei Bedarf noch anpassen oder ergänzen.

 

Wenn Sie kein Mitglied der Ingenieurkammer-Bau NRW sind, füllen Sie bitte alle erforderlichen Felder aus.

Teilnehmer

Rechnungsadresse

Kontaktdaten

Zusätzlicher Hinweis (max. 100 Zeichen)