Stellenanzeige


Projektleiter oder Planer (m/w/d) im Bereich Entwässerung (und ggf. Wasserversorgung)

Fachrichtungsschwerpunkt

Entwässerung (und ggf. Wasserversorgung)

Adresse

Ingenieurbüro H. Berg & Partner GmbH
Gewerbepark Brand 48
52078 Aachen
Tel.: 0241 94623-0
E-Mail: bewerbung@bueroberg.de

Ansprechpartner*in

Herr Dipl.-Ing. Christrian Broich

IHR AUFGABENGEBIET:

 Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Projektleitung/ Planung von anspruchsvollen Baumaßnahmen nach dem Stand der Technik, vornehmlich im Bereich Entwässerung, aber auch in der Wasserversorgung. Sie betreuen/ bearbeiten innovative Projekte wie z.B.:

  • Kanalbaumaßnahmen und Neubau/ Umbau von Sonderbauwerken des Misch- und Trennsystems
  • Maßnahmen zur Regenwasserbewirtschaftung und Regenwasserbehandlung
  • Entwässerungskonzepte, auch für größere Grundstücksentwässerungen
  • Erstellung von 2D-Überflutungsberechnungen und Konzepten zur Starkregenvorsorge
  • Realisierung von Trinkwasserbrunnen, Wasserwerken, Hochbehältern, Pumpwerken  und Wasserleitungsnetzen

DAS BIETEN WIR IHNEN:

  • Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit an unserem Standort in Aachen
  • Ein zukunftsfähiges, abwechslungsreiches und technisch anspruchsvolles Tätigkeitsfeld mit langfristigen Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team, eine leistungsgerechte Vergütung sowie
    attraktive Gesundheits- und Sozialleistungen wie z. B. eine „Bewegte Pause“, eine betriebliche Altersvorsorge und eine Zahnzusatzversicherung
  • Flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit, auch von zu Hause aus zu arbeiten, Überstundenausgleich und natürlich regelmäßige Weiterbildungen
  • Darüber hinaus sorgen wir für eine krisensichere Kaffee-, Tee- und Getränkeversorgung, ausreichend Vitamine, sportliche Betätigung und (wenn die Corona-Pandemie es zulässt) auch für gemeinsame Mahlzeiten, Ausflüge, Feiern und Events

DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN:

  • Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams und haben den Anspruch, komplexe Fragestellungen bedarfsorientiert zu lösen
  • Sie haben ein Hochschulstudium als Dipl.-Ing., Master oder Bachelor (FH/TH) im Bereich Bauingenieurwesen (Siedlungswasserwirtschaft), Umweltingenieurwesen oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen
  • Eine mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung/ Planung von Entwässerungsanlagen, insbesondere von Kanalbaumaßnahmen, ist wünschenswert, ebenso wie Erfahrung in der Ausschreibung und Bauleitung der entsprechenden Maßnahmen
  • Berufserfahrung in hydraulischen/ hydrodynamischen Kanalnetzberechnungen ist von Vorteil
  • Sie verfügen über ein sicheres, kommunikatives Auftreten, ausgeprägte Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität im Denken und Handeln
  • Dazu gehören auch sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveau C1 gemäß  Gemeinsamem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen)