25 Jahre Logo

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

 
 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

1

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

2

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

3

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

4

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

5

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

6

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

7

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

8

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

9

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

10

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

11

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

12
 

Stellenbörse

Architekt/ Dipl.-Ing.


Fachrichtung: Bauleitung Hochbau

Ansprechpartner: Brigitte Kommer

Berufseinsteiger / erfahrende Bauleiter gesucht

Zur Unterstützung unserer Baustellenteams in Düsseldorf, Köln, Bonn sowie in Berlin und Hamburg suchen wir für aktuelle und zukünftige Projekte:

Architekt / Ingenieur als Bauleiter Hochbau (m/w/d)

Die Diete+Siepmann Ingenieurgesellschaft mbH ist ein mittelständiges, bundesweit agierendes Ingenieurbüro mit Sitz in Kaarst bei Düsseldorf. Unser Unternehmensschwerpunkt ist das auftraggeberseitige Baumanagement für private Auftraggeber, Projektentwickler und Projektsteuerer, hier insbesondere die Leistungsphasen 6-8 nach HOAI (Ausschreibung, Vergabe und Objektüberwachung) sowie die Kosten- und Terminplanung ab den ersten Leistungsphasen von Projekten.
Zu den Projekten zählen im Wesentlichen Büro- und Verwaltungsgebäude, Wohnungsbau, Einkaufszentren, Hotels sowie Museen und Hochschulgebäude.
Von der Akquise bei Projektentwicklungen bis zur Eröffnung stehen wir unseren Kunden jederzeit mit Leidenschaft zur Verfügung. In unserem engagierten und ambitionierten Team können Sie Ihre Erfahrung mit großen Freiheiten einbringen und die Unternehmensentwicklung mitgestalten.

Ihr Aufgabenbereich:
- Objektüberwachung / Bauleitung im Hochbau für die Abwicklung von Bauvorhaben
- Selbstständige Koordination von deutschlandweiten Bauprojekten zur Sicherstellung von Qualität, Kosten und Terminen
- Erstellung von Ausschreibungen sowie die eigenverantwortliche Vorbereitung und Durchführung von Vergaben von Bauleistungen
- Qualifizierte Bauherrenvertretung für den Auftraggeber in allen technischen Fragestellungen

Ihr Profil:
- abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder der Architektur an einer Universität/FH
- sicherer Umgang mit MS Office und gängigen AVA-Programmen (vorzugsweise Orca)
- Beratungs- und Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsstärke, starke Kundenorientierung und ein freundliches, engagiertes Auftreten
- Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit

Unser Angebot:
- vielfältige Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten in einem vielversprechenden Marktumfeld
- eigenverantwortliches Arbeiten
- flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
- Festanstellung und Zukunftsperspektive
- Möglichkeiten für berufserfahrene Bauleiter / Projektleiter aber auch für Berufsanfänger mit / ohne relevanter Berufserfahrung mit entsprechenden persönlichen Weiterentwicklung

Bewerbungen an:
Fühlen Sie sich dieser Herausforderung gewachsen? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und eines möglichen Eintrittstermins.
Kommen Sie gerne direkt auf Frau Kommer zu, telefonisch unter 02131 979820 oder per email unter bk@diete-siepmann.de

Rathausstr. 3, 41564 Kaarst
bk@diete-siepmann.de
www.diete-siepmann.de

zurück zur Übersicht

SERVICE

> Ingenieursuche
in der Mitgliederdatenbank

> Stellenbörse
der IK-Bau NRW

> Wettbewerbe
Infos & aktuelle Ausschreibungen

> Meine IK-Bau
Personalisierte Serviceleistungen

> thema
Magazin zu spannenden Themen

ING
> Kein Ding ohne ING.
Produkte zur Kampagne

kammer
> Werden Sie Mitglied

Seminarprogramm
> Seminarprogramm

Aktuelle Termine und Angebote der Ingenieurakademie West

Seminarprogramm

Seminarprogramm
> Fachtagungen
mehr Informationen...

Baukunstarchiv
Baukunst NRW
VFIB
vorankommen NRW
Logo
Verband freier Berufe NRW
 

Ingenieurakademie West gGmbH
Fortbildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW

Zollhof 2 | 40221 Düsseldorf | Tel 0211/13067-126 | FAX 0211/13067-156 | akademie@ikbaunrw.de