Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

 
 

Ingenieur: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt, Dorsten | Fotograf: Dipl.-Ing. Ernst A. Kleinschmidt
Objekt: Dreistieliger Holzmast als Antennenträger 

1

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Kempen, Aachen | Fotograf: Kempen Krause Ingenieure
Objekt: Barrierefreiheit innovativ nachweisen! 

2

Ingenieur: Dipl.-Ing. Siegmar Biedebach, Dortmund | Fotograf: Dipl.-Ing. Christoph Wienkötter
Objekt: Schwellenersatzträgerverfahren beim Neubau einer Eisenbahnüberführung 

3

Ingenieur: Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig, Bochum | Fotograf: Krätzig & Partner GmbH
Objekt: Solare Aufwindkraftwerke 

4

Ingenieur: Dipl.-Ing. Martin Pöss, Hürth | Fotograf: RWE Power AG, Köln
Objekt: Sauerstoffanreicherung von Sümpfungswässern mittels Ringkolbenventil-Tauchkanalbelüftung

5

Ingenieur: Dipl.-Ing. Michael Löffler, Oberhausen | Fotograf: Dipl.-Ing. Michael Löffler
Objekt: Erlebnisaufzug Burg Altena

6

Ingenieur: Dipl.-Ing. Jens Wixmerten-Nowak, Düsseldorf | Fotograf: Carpus+Partner AG, Jörg Stanzick
Objekt: Neubau Carpus Werkstatt 

7

Ingenieur: Dipl.-Phys. Wolfgang Kahlert, Haltern am See | Fotograf: Thilo Frank, Studio Olafur Eliason, Berlin
Objekt: Your Rainbow Panorama. Ein begehbarer Regenbogen aus Glas (ARoS Arhus Kunstmuseum, Dänemark)

8

Ingenieur: Dipl.-Ing. Peter Moik, Düsseldorf | Fotograf: Büro StadtLandBahn
Objekt: Ideenwerkstatt Fortsetzung Betuwe-Linie 

9

Ingenieur: Dipl.-Ing. (FH) Florian Roth, Much | Fotograf: Dipl.-Ing. Florian Roth, IB Osterhammel GmbH
Objekt: Sanierung der Entwässerungsanlage der Wiehltalbrücke, RiStWag-Abscheider und Wirbelfallschacht 

10

Ingenieur: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt, Tecklenburg | Fotograf: Dipl.-Ing. Thomas Eberhardt
Objekt: Geh- und Radwegbrücke über die Vechte 

11

Ingenieur: Architekturbüro Thieken GmbH, Dorsten | Fotograf: Christopher Naujoks
Objekt: Krankenhaus der kurzen Wege 

12
 

Stellenbörse

Projektbearbeiter / Projektleiter HLS (m/w/d)


Fachrichtung: Dipl.-Ing. / M.Sc. / B.Sc. Energie-, Anlagen- oder Versorgungstechnik

Ansprechpartner: Sabrina Schreiber

Als ein erfolgreiches und überregional tätiges Gesamtplanungsbüro mit rund 100 Mitarbeitern bieten wir unseren Kunden in Architektur und Tragwerksplanung, Technischen Anlagen und Energietechnik sowie Infrastruktur und Umwelt interdisziplinäre Lösungen an. Unsere Kunden stammen primär aus den Bereichen Gesundheit, Pflege, Industrie, Gewerbe, Büro und Wohnen.

Der Bereich Technische Anlagen und Energietechnik bearbeitet überwiegend Anlagen aus der Technischen Ausrüstung, in großen Teilen mit überdurchschnittlichen Anforderungen an Komplexität und mit vielseitigen Einsatzgebieten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

Dipl.-Ing. / M.Sc. / B.Sc. Energie-, Anlagen- oder Versorgungstechnik

Projektbearbeiter / Projektleiter HLS (m/w/d)


IHRE AUFGABEN:

Als Projektleiter/in sind Sie das Bindeglied zwischen Kunde und Projektteam, bearbeiten anspruchsvolle Projekte selbstständig und können die unterstützenden Leistungen zuarbeitender Kollegen und Kolleginnen anfordern und steuern. Tätigkeiten zur Beratung, Planung, Ausschreibung und Bauleitung von technischen Anlagen aus den Bereichen Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik, teils mit überdurchschnittlichen Anforderungen an die Komplexität und die Versorgungssicherheit, runden das Aufgabenfeld ab.


IHRE FÄHIGKEITEN:
•Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften für Energie-, Anlagen- oder Versorgungstechnik.
•Sie haben idealerweise mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in der Planung versorgungs- und energietechnischer Anlagen und Systemen.
•Sie beherrschen Planungsvorgaben gemäß VOB, VOL, technischer Normen etc.
•Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift.
•Sie haben solide EDV-Anwender-Kenntnisse in Bezug auf MS Windows und MS Office (Word, Excel) sowie im Umgang mit dem Berechnungsprogramm für den Bereich der Heizung, Lüftung und Sanitär (MH Software).
•Sie treten freundlich, sicher und kommunikativ auf.


WIR BIETEN:
•einen sicheren Arbeitsplatz
•eine entwicklungsfähige Position mit herausfordernden Projekten
•ein interdisziplinäres Team und ein angenehmes Betriebsklima
•flexible Arbeitszeiten, gute soziale Konditionen und eine angemessene Vergütung

Setzen Sie Ihre berufliche Laufbahn bei uns fort und nutzen Sie unsere vielfältigen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung!

Bewerbungen an:
Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung. Bitte senden Sie diese unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

bewerbung@bft-planung.de

BFT Planung GmbH
Sabrina Schreiber
Im Süsterfeld 1, 52072 Aachen

zurück zur Übersicht

SERVICE

> Ingenieursuche
in der Mitgliederdatenbank

> Stellenbörse
der IK-Bau NRW

> Praktikumsbörse
der IK-Bau NRW

> Meine IK-Bau
Personalisierte Serviceleistungen

> thema
Magazin zu spannenden Themen

ING
> Kein Ding ohne ING.
Produkte zur Kampagne

kammer
> Werden Sie Mitglied

seminarprogramm
> Seminarprogramm

Aktuelle Termine und Angebote der Ingenieurakademie West

Seminarprogramm

Seminarprogramm 2018
> Fachtagungen
mehr Informationen...

Baukunstarchiv
Baukunst NRW
VFIB
vorankommen NRW
Logo
Verband freier Berufe NRW
 

Ingenieurakademie West e.V.
Fortbildungswerk der Ingenieurkammer-Bau NRW

Zollhof 2 | 40221 Düsseldorf | Tel 0211/13067-126 | FAX 0211/13067-156 | akademie@ikbaunrw.de